VEC-550 Die Frau des Chefs ist so lecker

  •  1
  •  2
  • Kommentar  Laden


    Morita ist Kintaros jüngere Tochter. Die beiden haben auch die gleiche Schule besucht, also stehen sie sich sehr nahe. Deshalb nahm Kintaro ihn oft zum Abendessen und Trinken mit nach Hause. Aber Kintaro hätte nie erwartet, dass Morita vom Körper seiner Frau Natsu fasziniert sein würde. Weil er heute zu betrunken war, ist Kintaro eingeschlafen, ohne es zu merken. Morita nutzte diese Gelegenheit und drückte sofort die großen Brüste, auf die er so lange gewartet hatte, und gestand Natsu seine Gefühle. Natsu weigerte sich wiederholt, aber ihre oberflächlichen Handlungen zeigten das genaue Gegenteil. Morita berührte mühelos Moritas gesamten Körper, legte seine Hand in ihre Muschi und küsste sie. Als Kintaro in sein Schlafzimmer zurückkehrte, waren nur noch zwei Leute hier. Sie hielten sich nicht länger zurück, beide zogen sich vollständig aus und waren bereit für intensiven Sex, obwohl Natsus Ehemann im Nebenzimmer war. Und von da an fickten die beiden sich bei jeder sich bietenden Gelegenheit weiter. Obwohl er weiß, dass Natsus derzeitiges glückliches Leben enden wird, wenn dies entdeckt wird, und auch Moritas Karriere in Gefahr ist. Kein Bedarf an Liebe oder Zuneigung, was beide wollen, ist nur das intensive Vergnügen des Sex ...